• Management-Wechsel in sechs Hotels

    BildRatingen. – Kai Lamlé, Deutschland-Chef der spanischen Hotelgruppe Meliá Hotels International (MHI), die derzeit weltweit mehr als 370 Hotels betreibt, hat die Management-Karten für einige der deutschen Häuser neu gemischt: „Wir stellen durch einen Ausbau an Clustern bereits heute die Weichen für einen Expansionsschub in den kommenden zwei Jahren, der die Hotelanzahl von momentan 24 auf mindestens 29 erhöhen wird“.

    Seit Mitte Juli ist Marco Bensen (47) Direktor des 4-Sterne-Superior-Hotels Meliá Düsseldorf. Er wechselte vom Innside Dresden, das er seit dessen Eröffnung im Jahr 2010 verantwortete, und trat damit die Nachfolge von Markus Steiner (60) an, der sich nach sechs Jahren vom Düsseldorfer Hofgarten verabschiedet und als Cluster-Manager der beiden Geschäftsreisehotels Tryp Düsseldorf Airport und Tryp Düsseldorf Krefeld neuen Aufgaben widmet. Darüber hinaus betreut Steiner weiterhin als Area Manager die Region Mitteldeutschland.

    Vicente Vives (42) tauschte als neuer General Manager des Innside Dresden die Ruhr gegen die Elbe und gab die in Personalunion geführten Hotels Tryp Bochum-Watten¬scheid und Tryp Dortmund an Marios Stylianou (51) ab, der bislang das Zepter im Tryp Düsseldorf Krefeld schwang.

    Die deutsche Tochtergesellschaft von MHI führt von Ratingen aus zwei Meliá, elf Innside und elf Tryp Hotels. Die Präsenz der mallorquinischen Kette soll in Deutschland, dem nach Spanien zweitgrößten europäischen Markt der Gruppe, stark ausgebaut werden. Verträge wurden bereits für fünf Hotels der stylischen, im Vier- bis Fünf-Sterne-Segment angesiedelten Marke Innside unterzeichnet, deren Eröffnungen bis 2017 erfolgen sollen: Aachen (2016), Frankfurt (2016), Leipzig (2016), Hamburg (2017) und Essen (2017).

    Weitere Informationen zu Meliá Hotels International unter www.melia.com

    Bildquelle: Meliá Hotels International

    Über:

    Aus unserem Portfolio verkaufen wir diese Webadressen ohne Inhalt:

    www.nagelpflege-fusspflege.de
    www.ihre-hauskrankenpflege.de
    www.tierbedarf-und-tiernahrung.de
    www.informieren-sparen.de
    www.dein-geldbeutel.de
    www.sparen-durch-vergleichen.de
    www.vergleichen-informieren.de
    www.buchen-sie-online.de

    Werbeanzeige

    Meliá Hotels International S.A.
    Frau Sabine von der Heyde
    Alte Landstraße 12-14
    85521 Ottobrunn
    Deutschland

    fon ..: + 34 971 22 44 64
    web ..: http://www.melia.com
    email : comunicacion@melia.com

    Über das Unternehmen Meliá Hotels International S.A.
    Meliá Hotels International (Palma de Mallorca) wurde 1956 von Gabriel Escarrer Juliá gegründet. Die Gruppe betreibt und distribuiert heute weltweit über 370 Hotels (Bestand und Pipeline) in mehr als 40 Ländern auf vier Kontinenten. Das börsennotierte, familiengeführte Unternehmen beschäftigt 38.000 Mitarbeiter, ist Marktführer in Spanien und eine der größten Resort-Hotelgruppen der Welt. Zum Portfolio zählen die Marken Gran Meliá, Meliá Hotels & Resorts, Paradisus Resorts, ME by Meliá, Innside by Meliá, Tryp by Wyndham und Sol Hotels & Resorts. Der strategische Fokus der Kette liegt auf einem internationalen Wachstum. Meliá ist die erste spanische Hotelgruppe mit Präsenz in Märkten wie China, den Arabischen Emiraten oder den USA und baut gleichzeitig ihre ohnehin bereits starke Präsenz in den traditionellen Märkten wie Europa, Lateinamerika oder der Karibik weiter aus. Ein hohes Maß an Globalisierung, ein diversifiziertes Businessmodell, ein durch strategische Allianzen unterstützter Wachstumsplan sowie die Verpflichtung zu verantwortlichem Tourismus zählen zu den wesentlichen Stärken des Unternehmens.
    In Deutschland führt die Tochtergesellschaft von Ratingen aus derzeit 24 Häuser: zwei Meliá, elf Innside und elf Tryp. Die Präsenz der spanischen Kette soll in Deutschland, dem nach Spanien zweitgrößten europäischen Markt der Gruppe, stark ausgebaut werden. Verträge wurden bereits für fünf Hotels der stylischen, im Vier- bis Fünf-Sterne-Segment angesiedelten Marke Innside unterzeichnet: Aachen (2016), Frankfurt (2016), Leipzig (2016), Hamburg (2017) und Essen (2017). www.melia.com
    http://www.facebook.com/MeliaHotelsInternational, http://twitter.com/MeliaHotelsInt

    Pressekontakt:

    W&P PUBLIPRESS GmbH
    Frau Sylvia König
    Alte Landstraße 12-14
    85521 Ottobrunn

    fon ..: 089-6603966
    web ..: http://www.wp-publipress.de
    email : melia@wp-publipress.de

    Werben Informieren - Bekanntheitsgrad steigern

    Werben Informieren - Bekanntheitsgrad steigern
    Betreiben Sie Öffentlichkeitsarbeit im Web (online PR). Auf Werben und Informieren dreht sich alles um Blog-Marketing. Berichten Sie was für News es bei Ihnen gibt.

    News und Informationen manuell auf diversen Portalen verbreiten kostet viel Zeit. Diese Arbeit nimmt Ihnen unser online Presseverteiler ab. Mit einem Klick wird dieser auch auf "Werben Informieren" erscheinen. Testen Sie unseren Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Werben-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Meliá bereitet Expansion in Deutschland vor

    auf Werben Informieren publiziert am 3. August 2015 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 249 x angesehen




    werbung internet, internetwerbung, werbung internet, Werbung online,
    Blog Werbung, online Werbung, Werbung streuen, imagewerbung,
    news, informieren, Werben Informieren, Werbung, Content Werbung