• Die WEM Wandheizung liefert für alle Häuser, ob Neubau oder Renovierung, behagliche Wärme und spart Energie. Im Sommer kann mit dem System angenehm und ohne Zugluft gekühlt werden!

    BildGutes Raumklima durch Kalk- und Lehmbaustoffe, Behaglichkeit durch Strahlungswärme, moderne und ressourcenschonende Technik: überzeugende Verbindung der Annehmlichkeiten modernen Heizens mit den Vorteilen diffusionsoffener Putze. In diese Linie passt perfekt die WEM Wandheizung.

    Besonderes Raumklima und Ambiente, mehr Lebensqualität für Allergiker und Asthmatiker und ein echtes Wohlgefühl im Wohnraum – durch diese Faktoren können Bauherren Ihrem Haus eine ganz besondere Eigenschaft verleihen: Eintauchen in die Welt der Wärmestrahlung. Immer mehr Häuslebauer achten auf Wohngesundheit und sind einer neuen Art zu Heizen gegenüber sehr aufgeschlossen.

    Warme Luft strömt nach oben, kühlt sich dort ab und sinkt wieder nach unten – so der Wärmekreislauf bei konventionellen Heizkörpern. Dieses physikalische Regelwerk macht Allergikern im Winter oft das Leben schwer. Anders bei Wandheizungen, sie arbeiten mit dem Strahlungsprinzip, das für eine sehr ausgeglichene Temperaturverteilung sorgt. Durch die gleichmäßig temperierten Wandoberflächen wird möglicher Schimmelbildung entgegengewirkt, der Staubtransport in der Luft ist deutlich reduziert. Der Baustoff Lehm reguliert die Luftfeuchtigkeit und absorbiert Schadstoffe. So sorgt die Wandheizung für gesundes und behagliches Raumklima und wirkt sich nicht nur auf den Menschen, sondern das ganze Gebäude positiv aus.

    Der Bedarf an Heizfläche ist abhängig vom verwendeten System, vom Gebäudetyp, der Wärmedämmung und der Wasservorlauftemperatur. Die Wandheizung wird in der Regel an Außenwänden angebracht, um potentiell kalte Flächen im Haus zu minimieren. Doch auch die Installation in häufig genutzten Aufenthaltszonen schafft große Behaglichkeit.

    Im Sommer kann mit den WEM Systemen auch gekühlt werden, wenn kaltes statt warmes Wasser durch die Rohre geleitet wird. Im Gegensatz zu konventionellen Klimaanlagen arbeitet eine Kühlwand oder Kühldecke geräuschfrei und ohne Zuglufterscheinungen.

    Die WEM-Systeme sind geprüft und zertifiziert, besonderen Wert legt der Hersteller auf die Optimierung und ständige Weiterentwicklung der Systeme. Zusätzlich arbeitet er mit Forschungsinstituten zusammen, so z.B. mit dem Fraunhofer-Institut für Bauphysik.

    Aus unserem Portfolio verkaufen wir diese Webadressen ohne Inhalt:

    www.nagelpflege-fusspflege.de
    www.ihre-hauskrankenpflege.de
    www.tierbedarf-und-tiernahrung.de
    www.informieren-sparen.de
    www.dein-geldbeutel.de
    www.sparen-durch-vergleichen.de
    www.vergleichen-informieren.de
    www.buchen-sie-online.de

    Werbeanzeige

    Das Prinzip der WEM Wandheizung ist denkbar einfach. Die Wandheizungssysteme gibt es in drei verschiedenen Formen, die auch untereinander kombinierbar sind. Das Klimaelement ist das Kernstück des Wandheizungstrockenbausystems, das sich außer für den Holzbau für die schnelle Sanierung und den Dachausbau eignet. Vorteil dieser Variante ist die sehr schnelle Installation mit kurzen Montage- und Trocknungszeiten.

    Die Wärme der Wandheizung selbst zu fühlen ist noch überzeugender, als sie zu beschreiben. Deshalb gibt es auf der Internetseite eine Reihe von öffentlich zugänglichen Referenzprojekten wie Hotels, Restaurants und Ferienwohnungen. In diesen Objekten ist es interessierten Bauherren möglich, bei einem guten Essen, über Nacht oder sogar im Urlaub ihre eigene Wandheizungs-Erfahrung zu machen und sich selbst von der außergewöhnlichen Wärme zu überzeugen.

    Über:

    WEM Wandheizung GmbH
    Frau Ingrun Rodewald
    Robert-Bosch-Str. 1-7
    56070 Koblenz
    Deutschland

    fon ..: 0261 98 33 99-14
    web ..: http://www.wandheizung.de
    email : wem@wandheizung.de

    Die WEM Wandheizung GmbH arbeitet seit 1999 als Entwickler und Hersteller von Wandheizungssystemen im Bereich des ökologischen und wohngesunden Bauens. Sie bietet komplette Systeme an, die neben den eigentlichen Wandheizungen sowohl die erforderlichen heizungstechnischen Komponenten als auch Lehm- und Kalkputze und Lehm-Trockenbauplatten umfassen. Die Systeme werden durch eine Reihe von Planungsleistungen für Händler abgerundet. Diese umfassen u.a. die Ermittlung des Wärmebedarfs, Kalkulation und Materialliste sowie die bauphysikalische Beratung für Wandaufbauten (z.B. Innendämmung mit Wandheizung im Altbaubereich).
    Ihre Kühl- und Heizsysteme produziert die WEM als Marktführer für Lehm-Wandheizungen in Koblenz. Vertrieben werden die Systeme über ein Partner-Netzwerk aus Händlern und Handwerkern. Das Haupt-Absatzgebiet liegt in Mitteleuropa, wobei auch regelmäßig Projekte in Übersee realisiert werden. Stetige Weiterentwicklungen und Kooperationen mit Forschungseinrichtungen wie z.B. dem Fraunhofer-Institut für Bauphysik sorgen dafür, dass der hohe Anspruch an Produkt- und Servicequalität und die Innovationsfähigkeit gesichert sind.

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    WEM Wandheizung GmbH
    Frau Ingrun Rodewald
    Robert-Bosch-Str. 1-7
    56070 Koblenz

    fon ..: 0261 98 33 99-14
    web ..: http://www.wandheizung.de
    email : wem@wandheizung.de

    Werben Informieren - Bekanntheitsgrad steigern

    Werben Informieren - Bekanntheitsgrad steigern
    Betreiben Sie Öffentlichkeitsarbeit im Web (online PR). Auf Werben und Informieren dreht sich alles um Blog-Marketing. Berichten Sie was für News es bei Ihnen gibt.

    News und Informationen manuell auf diversen Portalen verbreiten kostet viel Zeit. Diese Arbeit nimmt Ihnen unser online Presseverteiler ab. Mit einem Klick wird dieser auch auf "Werben Informieren" erscheinen. Testen Sie unseren Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Werben-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    WEM Wandheizung: Heizen und Kühlen mit Wand und Decke

    auf Werben Informieren publiziert am 3. August 2015 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 158 x angesehen




    werbung internet, internetwerbung, werbung internet, Werbung online,
    Blog Werbung, online Werbung, Werbung streuen, imagewerbung,
    news, informieren, Werben Informieren, Werbung, Content Werbung