• Für eine effektive Strafverteidigung bzw Beratung in Strafsachen ist Vertrauen die wichtigste Voraussetzung. Um einen einfachen Kontakt zu ermöglichen bieten wir ein kostenfreies Erstgespräch an.

    BildRechtsanwalt für Strafrecht in Stuttgart vertritt Sie in alles Strafsachen vor sämtlichen Strafgerichten.

    Das Tätigkeitsfeld von Rechtsanwalt Erath umfasst neben der klassischen Strafverteidigung eine kompetente Beratung in sämtlichen Bereichen mit Bezügen zum Strafrecht

    Vereinbaren Sie zeitnah einen Besprechungstermin,sobald Sie ins Visier der Strafverfolgungsbehörden (Staatsanwaltschaft, Polizei oder Steuerfahndung) geraten sind.

    Für Rechtsanwalt Erath, Fachanwalt für Strafrecht stellt eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Mandanten die wichtigste Voraussetzung für eine effektive Strafverteidigung dar. Um einen einfachen und unkomplizierten Kontakt zu ermöglichen bieten wir jederzeit ein kostenfreies Kontaktgespräche an

    Jahrelange Erfahrung als Strafverteidiger und regelmäßige Fortbildung im Bereich des Strafrechts und Strafprozessrechts bieten Ihnen die Sicherheit für eine effektive Durchsetzung Ihrer Rechte im gesamten Strafverfahren.

    Daran sollten Sie sich in allen Strafverfahren halten:

    1. Sie haben als Beschuldigter einer Straftat das Recht zur Sache zu schweigen. Von diesem Recht sollten sie unter allen Umständen Gebrauch machen!!

    Aus unserem Portfolio verkaufen wir diese Webadressen ohne Inhalt:

    www.nagelpflege-fusspflege.de
    www.ihre-hauskrankenpflege.de
    www.tierbedarf-und-tiernahrung.de
    www.informieren-sparen.de
    www.dein-geldbeutel.de
    www.sparen-durch-vergleichen.de
    www.vergleichen-informieren.de
    www.buchen-sie-online.de

    Werbeanzeige

    2. Machen Sie nur Angaben zu Ihrer Person (Name, Geburtsdatum, Anschrift, Familienstand, Staatsangehörigkeit und Beruf). Nur dazu sind Sie verpflichtet.

    3. Sie müssen sich nicht selbst belasten – weder bei der polizeilichen Vernehmung, noch gegenüber der Staatsanwaltschaft. Daher schweigen Sie!!

    4. Der Verteidiger wird zunächst Akteneinsicht nehmen und klären, was Ihnen vorgeworfen wird und welche Beweismittel gegen Sie vorliegen.

    5. Erst nach der Akteneinsicht und der anwaltlichen Beratung mit einen Fachanwalt für Strafrecht haben Sie den Überblick und können, zusammen mit Ihrem Verteidiger, entscheiden, ob Sie zur Sache aussagen möchten oder lieber von Ihrem Recht zu Schweigen weiterhin Gebrauch machen!

    Mitgeteilt von:
    Erath Rechtsanwalt Fachanwalt für Strafrecht
    Tel.: 0711 627 6699 2
    Fax: 0711 627 6699 3
    Mobil: 0176 4444 5872
    kanzlei@ra-erath.de
    Anschrift:
    Paulusstraße 2A
    70197 Stuttgart

    Über:

    Kanzlei Erath
    Herr Michael Erath
    Paulusstrasse 2a
    70197 Stuttgart
    Deutschland

    fon ..: +4917644445872
    web ..: http://www.verteidiger-stuttgart.de
    email : kanzlei@ra-erath.de

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Kanzlei Erath
    Herr Michael Erath
    Paulusstrasse 2a
    70197 Stuttgart

    fon ..: +4917644445872
    web ..: http://www.verteidiger-stuttgart.de
    email : kanzlei@ra-erath.de

    Werben Informieren - Bekanntheitsgrad steigern

    Werben Informieren - Bekanntheitsgrad steigern
    Betreiben Sie Öffentlichkeitsarbeit im Web (online PR). Auf Werben und Informieren dreht sich alles um Blog-Marketing. Berichten Sie was für News es bei Ihnen gibt.

    News und Informationen manuell auf diversen Portalen verbreiten kostet viel Zeit. Diese Arbeit nimmt Ihnen unser online Presseverteiler ab. Mit einem Klick wird dieser auch auf "Werben Informieren" erscheinen. Testen Sie unseren Presseverteiler kostenlos.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Werben-Informieren.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Kostenloses Erstgespräch bei Rechtsanwalt für Strafrecht

    auf Werben Informieren publiziert am 13. August 2015 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 193 x angesehen




    werbung internet, internetwerbung, werbung internet, Werbung online,
    Blog Werbung, online Werbung, Werbung streuen, imagewerbung,
    news, informieren, Werben Informieren, Werbung, Content Werbung