• Zum 25-jährigen Jubiläum: Häfft baut seine Timer-Reihe aus

    Die neuen Taschenkalender 2016 vom Häfft-Verlag bilden wieder eine Einheit aus schickem Design, praktischem Nutzwert, liebevoller Verarbeitung und einer klugen Orga-Struktur für Alltag und Business.

    BildMit dieser gelungenen Mischung aus Eleganz und praktischer Agenda haben die Münchner Kalenderspezialisten in den letzten Jahren eine wachsende Fangemeinde gewonnen – und stechen in punkto Übersichtlichkeit jedes Smartphone aus. Dank schlankerer Schrift und mehr Platz im Innenteil lassen sich die Taschenkalender für Erwachsene jetzt sogar noch intensiver nutzen.

    Die Grundstruktur aller Timer des Häfft-Verlages basiert auf einer Doppelseite pro Woche sowie regelmäßigen Monats-Vorschaltseiten zur besseren Orientierung. Zentrale Ordnungselemente sind dabei die klar von einander getrennten Bereiche für kurz- oder mittelfristige Termine und zu priorisierende Aufgaben mit oder ohne Terminbindung. Dadurch bleibt der Kalendariums-Bereich stets übersichtlich und der Blick geschärft für das Wesentliche.

    Die aufwändige Gestaltung und „die Liebe zum Detail“ sticht sofort ins Auge. Laut Häfft-Gründer Andy Reiter ist das eigene Grafik- und Redaktionsteam in München monatelang mit der Weiterentwicklung beschäftigt: „Unsere Timer bieten einzigartige Inhalte, einen besonders strukturierten Aufbau und eine überzeugende Funktionalität.“

    Die Basis-Varianten der Timer erscheinen im Format A5 und A6 mit farblich abgestimmten Lesebändchen, je sechs farbenfrohen Motiven und haben eine 18-monatige Laufzeit von Juli bis Dezember des Folgejahres. Viel Flexibilität gibt es zudem beim Format A5, bei dem auch 12-monatige Timer für ein Kalenderjahr zur Verfügung stehen. Ein echter Blickfang ist das Edelmodell der A5-Reihe: Der Chäff-Timer Premium erscheint mit neonfarbenen Gummibändern, abgerundeten Ecken sowie handverarbeiteten Einstecktaschen im Innenteil.

    Für 2016 haben sich die Münchner weitere Spezialausgaben einfallen lassen: Der Business-Timer A5 erscheint aufgrund der hohen Nachfrage erstmalig auch als 12 Monats-Jahreskalender und verbindet die bewährten Vorzüge der Chäff-Reihe mit den Anforderungen des modernen Berufslebens. Mit Flughafenlisten, Länderknigge und
    (inter-)nationalen Vorwahlen ist man für die meisten Eventualitäten gewappnet. Die ausklappbare Leporello-Jahresübersicht 2016 erleichtert vorausschauende Planung.

    Perfekt für die Familien-Organisation ist der Family-Timer, mit dem die Aktivitäten und Termine von bis zu vier Personen geplant werden können. Praktischerweise ist dieser Timer auf 18 Monate ausgerichtet und dient der langfristigen und nützlichen Übersicht.

    Mehr Infos unter www.chef-timer.de

    Der Schülermedienexperte Häfft-Verlag feiert sein 25-jähriges Jubiläum! Das Sortiment wird stetig ausgefeilter und umfasst neben dem Klassiker „Hausaufgaben-Häfft“ und eigenen Grundschul-Helfern auch elegante Planer für den Berufs- und Familienalltag. Wichtigstes Ordnungsprinzip der Timer ist dabei das Erfassen und Bearbeiten von Terminen und Aufgaben in jeweils eigenen Bereichen.

    Yael Rabinovici
    Monumentenstr. 33 / GIII
    Häfft-Verlag GmbH
    10829 Berlin
    Tel: 030/ 31 10 25 – 67
    E-Mail: rabinovici@haefft-verlag.de
    presse.haefft-verlag.de

    Über:

    Häfft-Verlag
    Frau Yael Rabinovici
    Monumentenstr. 33
    10829 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 030 / 31 10 25 -67
    web ..: http://www.haefft-verlag.de
    email : presse@haefft-verlag.de

    Der Schülermedienexperte Häfft-Verlag feiert sein 25-jähriges Jubiläum! Das Sortiment wird stetig ausgefeilter und umfasst neben dem Klassiker „Hausaufgaben-Häfft“ und eigenen Grundschul-Helfern auch elegante Planer für den Berufs- und Familienalltag. Wichtigstes Ordnungsprinzip der Timer ist dabei das Erfassen und Bearbeiten von Terminen und Aufgaben in jeweils eigenen Bereichen.

    Pressekontakt:

    Häfft-Verlag
    Frau Yael Rabinovici
    Monumentenstr. 33
    10829 Berlin

    fon ..: 030 / 31 10 25 -67
    web ..: http://www.haefft-verlag.de
    email : presse@haefft-verlag.de

    Categories: Presse - News

    Comments are currently closed.