• We make events work – erstes Briefinggespräch am Campus Stuttgart

    Angehende Sport- und Eventmanager erhalten erstes Briefing von der Agentur Alpensektor.

    „Die beste Idee gewinnt knallharte Praxiserfahrung“, so lautet der Ansporn für das gemeinsame Lehrprojekt der Eventagentur Alpensektor an die Stuttgarter Sport- und Eventmanagementstudierenden der Hochschule Macromedia. Der Head of Department, Götz Gumpert und sein Kollege Peter Feldmann sind eigens aus München angereist, um die jungen Menschen auf das gemeinsame Projekt einzustimmen und zentrale Ziele zu vereinbaren.

    Mitarbeitermotivation vom Feinsten
    Nach einer kurzen Vorstellungsrunde ging es auch schon gleich ans Eingemachte. Die 19 Studierenden präsentierten Ihre ersten Ideen für die zuvor gestellte Aufgabe. Hierzu konfrontierten die hochkarätigen Unternehmensvertreter die jungen Menschen bereits im Vorfeld mit einem Corporate-Projekt aus dem Bereich HR. Auf dieser Veranstaltung sollen 50 ausgewählte Mitarbeiter für herausragende Leistungen geehrt werden. Für die Studierenden heißt das, dass drei Aspekte bearbeitet werden müssen: Erstens das Event im Vorfeld bekannter zu machen, zweitens ein geeignetes Tool für die interne Kommunikation herauszuarbeiten und drittens eine Methode zu entwickeln, mit dem sich die Gewinner auch selbst präsentieren können.

    Die Aufgaben des Projektleiters sind vielfältig
    Die Studierenden punkteten bei Ihrer Präsentation mit zahlreichen neuen Ideen, die im Anschluss mit einem ausführlichen Vortrag von Peter Feldmann zum Thema Projektmanagement angereichert wurden. Er betonte die besondere Bedeutung des Projektmanagers, der als Schnittstelle zwischen den verschiedenen beteiligten Akteuren für die Kommunikation und die Erfüllung der Aufträge verantwortlich ist. Zwischendurch gab er den Studierenden die Möglichkeit konkrete Praxisfragen zu stellen. Themen wie Budget, Teilnehmerzahl und Anforderungen konnten in dem ausführlichen Gespräch fixiert werden.
    Jetzt heißt es für die Studierenden weiter an dem Konzept für das Corporate-Projekt zu feilen, bevor dieses dann in den kommenden Wochen zur abschließenden Präsentation heranreift.
    Wir wünschen viel Erfolg und Spaß bei dieser anspruchsvollen Aufgabe und sind schon jetzt sehr gespannt auf das Ergebnis.

    (dbr | Julia Könnel – Sport-Eventmanagement-Studentin im 4. Semester)

    Über:

    Hochschule Macromedia, Stuttgart
    Frau Dagmar Brüssau
    Naststraße 11
    70376 Stuttgart
    Deutschland

    fon ..: 0711 280 738-68
    fax ..: 0711 280 738-40
    web ..: http://www.macromedia-fachhochschule.de
    email : d.bruessau@macromedia.de

    Mitten drin im Mediengeschehen des Ländle. Die Hochschule Macromedia (FH) Stuttgart.

    Seit jeher gilt Stuttgart als der führende Standort für Fachbücher, Fachzeitschriften und wissenschaftliche Publikationen in Deutschland. Große Verlage wie die Ernst Klett AG, die Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck sowie die Motor Presse Deutschland haben in Stuttgart ihren angestammten Sitz. Hinzu kommt eine bunte Vielzahl öffentlich-rechtlicher, privater und freier Sender mit Programmen für nahezu jede Zielgruppe, darunter der Südwestrundfunk (SWR) sowie das ZDF-Landesstudio.

    Zu den traditionellen Medienunternehmen finden sich in der Region überproportional viele international führende Unternehmen und Marken aus der Automobil- und Modeindustrie. Sie sind Auftraggeber für eine vielseitige Agenturszene sowie Kommunikationsdienstleistern und sind selbst natürlich auch Arbeitgeber für international ausgerichtete Medienmanager und Designer.

    Die Hochschule Macromedia Stuttgart nutzt dieses vielfältige Angebot an renommierten Medien- und Wirtschaftsunternehmen für projekt- und programmbezogene Kooperationen, um ihre Studierenden früh mit der Praxis und den führenden Köpfen der Branche in Kontakt zu bringen

    Die Macromedia Fachhochschule Stuttgart liegt im Römerkastell in Bad Cannstatt. Hier hat sich in den letzten Jahren gezielt die Medien- und Kreativszene in Form kleiner Produktionsfirmen und Agenturen angesiedelt. Der Studienalltag am Campus Stuttgart ist familiär und persönlich. Medienmanager, Mediendesigner und Journalisten studieren in engem Kontakt miteinander.

    Pressekontakt:

    Hochschule Macromedia, Stuttgart
    Frau Dagmar Brüssau
    Naststraße 11
    70376 Stuttgart

    fon ..: 0711 280 738-68
    web ..: http://www.macromedia-fachhochschule.de/hochschule/standorte/campus-stuttgart.html
    email : d.bruessau@macromedia.de

    Categories: Presse - News

    Comments are currently closed.