• Start in den neuen Lebensabschnitt

    Absolventinnen und Absolventen der Stuttgarter Macromedia Hochschule nahmen am vergangenen Donnerstag feierlich ihre Bachelor-Urkunden in Empfang.

    Vergangenen Donnerstag feierten die frischgebackenen Journalisten, Medienmanager und -designer ihren erfolgreichen Hochschul-Abschluss. Im Stuttgarter SpORT begrüßte Prof. Dr. Thomas Döbler die Gäste, bevor er an die Festrednerin übergab. Die Keynote sprach Raphaela Ciblis, Geschäftsführerin der Moderne Welt GmbH und Vorsitzende der Talentstiftung Henning Tögel.
    Ciblis, selbst erfahrene Journalistin, Musikerin und Managerin, berichtete über ihren eigenen Werdegang und reicherte diesen mit zahlreichen amüsanten Anekdoten an. Sie sprach vom Fluch und Segen der Medien und forderte die jungen Absolventinnen und Absolventen auch immer wieder zum verantwortungsvollen Umgang mit den Medien auf. Eine Rede mit viel Tiefgang, die zum Nachdenken und Schmunzeln gleichermaßen einlud.
    Im Anschluss verlasen Prof. Dr. Elke Kronewald und Prof. Dr. Florian Stadel die Bachelor Thesen und überreichten den frischgebackenen Akademikern feierlich ihre Urkunden.
    Ehrung der Jahrgangsbesten
    Die Jahrgangsbesten aus den Studiengängen Medienmanagement und Gamedesign wurden anschließend erneut auf die Bühne gebeten. Die Preisträger sind die Markenkommunikations-Absolventin Kim Janina Dahlke und der Gamedesigner Daniel Greiner. Beide erzielten durch deren studentische Gesamtleistungen die besondere Anerkennung der Hochschule. Gratulation!

    Das traditionelle Hütewerfen
    Nach den feierlichen Reden forderte Prof. Dr. Thomas Döbler die Absolventinnen und Absolventen zum traditionellen Hüte-Werfen im Foyer auf. Anschließend schlüpften die jungen Akademikerinnen und Akademiker aus Ihren Talaren, um gemeinsam mit den Gästen auf ihren Erfolg anzustoßen.

    (dbr)

    Über:

    Hochschule Macromedia, Stuttgart
    Frau Dagmar Brüssau
    Naststraße 11
    70376 Stuttgart
    Deutschland

    fon ..: 0711 280 738-68
    fax ..: 0711 280 738-40
    web ..: http://www.macromedia-fachhochschule.de
    email : d.bruessau@macromedia.de

    Mitten drin im Mediengeschehen des Ländle. Die Hochschule Macromedia (FH) Stuttgart.

    Seit jeher gilt Stuttgart als der führende Standort für Fachbücher, Fachzeitschriften und wissenschaftliche Publikationen in Deutschland. Große Verlage wie die Ernst Klett AG, die Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck sowie die Motor Presse Deutschland haben in Stuttgart ihren angestammten Sitz. Hinzu kommt eine bunte Vielzahl öffentlich-rechtlicher, privater und freier Sender mit Programmen für nahezu jede Zielgruppe, darunter der Südwestrundfunk (SWR) sowie das ZDF-Landesstudio.

    Zu den traditionellen Medienunternehmen finden sich in der Region überproportional viele international führende Unternehmen und Marken aus der Automobil- und Modeindustrie. Sie sind Auftraggeber für eine vielseitige Agenturszene sowie Kommunikationsdienstleistern und sind selbst natürlich auch Arbeitgeber für international ausgerichtete Medienmanager und Designer.

    Die Hochschule Macromedia Stuttgart nutzt dieses vielfältige Angebot an renommierten Medien- und Wirtschaftsunternehmen für projekt- und programmbezogene Kooperationen, um ihre Studierenden früh mit der Praxis und den führenden Köpfen der Branche in Kontakt zu bringen

    Die Macromedia Fachhochschule Stuttgart liegt im Römerkastell in Bad Cannstatt. Hier hat sich in den letzten Jahren gezielt die Medien- und Kreativszene in Form kleiner Produktionsfirmen und Agenturen angesiedelt. Der Studienalltag am Campus Stuttgart ist familiär und persönlich. Medienmanager, Mediendesigner und Journalisten studieren in engem Kontakt miteinander.

    Pressekontakt:

    Hochschule Macromedia, Stuttgart
    Frau Dagmar Brüssau
    Naststraße 11
    70376 Stuttgart

    fon ..: 0711 280 738-68
    web ..: http://www.macromedia-fachhochschule.de/hochschule/standorte/campus-stuttgart.html
    email : d.bruessau@macromedia.de

    Categories: Presse - News

    Comments are currently closed.