• Verfahren der Wasseraufbereitung

    Geschichte der Verfahren der Wasseraufbereitung

    BildDie Aufbereitungsverfahren können wie nachstehend beschrieben gegliedert werden:
    mechanische Aufbereitung (z. B. Rechen, Siebe, Filter)
    physikalische Verfahren (z. B. Belüftung, Verdüsung, Sedimentation, Flotation, Adsorption, Vakuumverfahren, thermische Einwirkungen)
    chemische Verfahren (z. B. Oxidation, Desinfektion, Flockung, Entcarbonisierung, Ionenaustausch, Elektrodeionisation)
    Membranverfahren (z. B. Nanofiltration, Osmose)
    biologische Verfahren (biochemische Oxidation, Schlammfaulung, Belebtschlammverfahren, anaerobe Abwasserreinigung)
    Einsatzgebiete
    Die wichtigsten Verfahren sind vorstehend tabellarisch aufgelistet. Eine Anlage für die Aufbereitung von Wasser besteht aber selten aus nur einem einzelnen Verfahren, sondern sehr häufig aus mehreren. Die erforderliche Anzahl und Typ der Verfahren ist bedingt durch:
    Art und Qualität des Rohwassers und dessen gelösten und ungelösten Inhaltsstoffe
    Verwendungsart und Anforderungen für das aufbereitete Wasser (Reinwasser)
    Bei der Wasserenthärtung handelt sich um eine mit Salz betriebene Anlage – Durch ein Salz Wasser Sole gemisch werden die Leitungen frei von Kalk.

    Über:

    KWW Wasserenthärtungsanlagen Frankenthal
    Herr Gerry Walter
    Schmiedgasse 62
    67227 Frankenthal
    Deutschland

    fon ..: 062336939951
    fax ..: 06233 6039347
    web ..: http://www.wasserenthaertungsanlage-kabinett.de
    email : info@wasserenthaertungsanlage-kabinett.de

    Sparen Sie mit einer Wasserenthärtungsanlage bares Geld.
    Unsere Wasserenthärtungsanlagen werden in Deutschland hergestellt und überzeugen durch Spitzenqualität.
    Gefertigt werden sie aus hochwertigen Werkstoffen, was eine sehr lange Lebensdauer garantiert.

    Neben qualitativ hochwertigen Wasserfilter, zählen zu unserer Produktpalette auch Wasserentkalkungsanlagen
    sowie Ionenaustauscher Harze.

    Mit diesen speziell für die Wasserenthärtung geeigneten Harzen befüllen wir alle unsere Entkalkungsanlagen.
    Zudem sind sie selbstverständlich entsprechend der Trinkwasserverordnung abgenommen.

    Trotz der langen Lebensdauer sind unsere Enthärtungsanlagen wartungsfrei.
    Lediglich Salz muss von Ihnen regelmäßig in die Anlage gegeben werden.

    Warum KWW Wasserenthärtungsanlagen?

    Absolute Fachkompetenz und Kundennähe sind für uns ebenso eine Selbstverständlichkeit, wie auch schnelle Lieferzeiten.
    Komplette Wasserenthärtungsanlagen können wir meistens schon innerhalb von zwei bis fünf Werktagen in den Versand bringen,
    bei Wasserenthärter Zubehör benötigen wir in der Regel sogar nur ein bis zwei Tage bis zur Lieferung.

    Auch in Sachen Bezahlung können Sie sich entspannt zurücklehnen.

    Nutzen Sie einfach und bequem den international bekannten Dienstleister Sofortüberweisung oder zahlen Sie sogar auf Rechnung.

    Noch fragen? Kein Problem – sprechen Sie einfach mit uns. Unsere freundlichen Kundenberater haben immer ein offenes Ohr
    für Sie und beraten Sie gerne, wenn es um Ihre persönliche Wasserenthärtungsanlage geht.

    Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

    Pressekontakt:

    KWW Wasserenthärtungsanlagen Frankenthal
    Herr Gerry Walter
    Schmiedgasse 62
    67227 Frankenthal

    fon ..: 0623369*9951
    web ..: http://www.wasserenthaertungsanlage-kabinett.de
    email : info@wasserenthaertungsanlage-kabinett.de

    Categories: Presse - News

    Comments are currently closed.