• Der biotische Faktor – Erster „Darm-Thriller“ erschienen

    Mikrobiologe und „Darm-Flüsterer“ Ralph Kähne veröffentlicht Thriller über Mikrobiom

    Adipositas, Allergien, Depressionen und Krebs haben in der westlichen Welt ihre Ursachen oft im Darm. Das Mikrobiom indigener Naturvölker hingegen zeigt, dass im Darm, bzw. in einem artenreichem Mikrobiom ein Schlüssel zu einem Leben ohne Krankheiten liegen könnte. Vielleicht sogar zu mehr.

    Buchcover

    Der biotische Faktor (Thriller)

    Im Thriller „Der biotische Faktor“ entführt Ralph Kähne den Leser in eine geheimnisvolle Welt. Der Protagonist erfährt am eigenen Leib, dass Darnbakterien nicht nur Gesundheit, sondern auch Fähigkeiten beeinflussen. Er vermutet, dass das Mikrobiom, die Billionen von Mikroorganismen im Darm eine kollektive Intelligenz entwickeln. Doch das bringt ihn erneut in Lebensgefahr.

    „Der Darm ist für viele körperliche und psychische Krankheiten verantwortlich“, so Kähne. „Womöglich liegt in einem artenreichen Mikrobiom und einem gesunden Darm sogar eine neue Hoffnung.“

    Schon früher hat Kähne das Mikrobiom thematisiert. Im Thriller „Der Biotische Faktor“ kombiniert der Mikrobiologe und frühere Kommunikations-Fachmann eines Pharma-Konzerns nun Mikrobiom, Superorganismus, kollektive Intelligenz und Wissenschaft.

    Auch Lesevergnügen und Spannung kommen bei dem Thriller nicht zu kurz, wie erste Rezensionen zeigen: „Der biotische Faktor: Buchautor, Mikrobiologe und „Darm-Flüsterer“ Ralph Kähne gelingt eine spannende Kombination aus Science Fiction Thriller und Krimi. Lesenswert!“ (Artographen-Blog)

    Der Thriller „Der biotische Faktor: Eine neue Hoffnung“ ist als Taschenbuch (ISBN: 9783738629941) und E-Book erschienen.

    Mehr Infos unter http://www.indie-autoren.de.


    Zum Thriller „Der biotische Faktor“:

    Mit einer lebensbedrohlichen Darminfektion wird Matze ins Krankenhaus eingeliefert.Der behandelnde Arzt stellt dem menschenverachtenden Geschäftsführer einer Baustofffirma eine düstere Prognose.

    Doch zur lebensrettenden OP kommt es nicht. Auf rätselhafte Weise verändert sich sein Zustand und Mikrobiom scheinbar von selbst. Auch seine geistigen Fähigkeiten explodieren.

    Wenn da nur nicht diese blutrünstigen Träume wären … Doch was ist Traum und was Wirklichkeit? Ist der unheimliche Gorilla-Mann nur eine Ausgeburt seiner Fantasie? Und welche Rolle spielen die geheimnisvolle Stationsschwester und der wirre Alte im Park?

    Das Mikrobiom der Darmbakterien beeinflusst unsere Gesundheit und Stimmungen. Doch können die Billionen von Mikroorganismen im Darm sogar eine kollektive Intelligenz entwickeln? In dem Thriller „Der biotische Faktor“ entführt Buchautor und Mikrobiologe Ralph Kähne den Leser in eine geheimnisvolle Welt.

    Mehr zum Thriller „Der Biotische Faktor“ unter http://www.indie-autoren.de.


    Zum Autor:

    Ralph Kähne lebt und arbeitet als Buch- und wissenschaftlicher Autor in Berlin.
    Der Mikrobiologe und frühere Kommunikations-Fachmann eines Pharma-Konzerns kombiniert in seinen Büchern rätselhafte Krankheiten und biologische Phänomene mit Forschung, Wissenschaft und neuen Therapie-Ansätzen. Dabei entwickelt er Ideen, die über die Schulmedizin hinausgehen.
    Die heimtückische Krankheit Depressionen sowie der Darm und das menschliche Mikrobiom stehen dabei oft im Fokus.
    Seit 2014 veröffentlicht Kähne als Indie-Autor auch erfolgreich Romane (Herr der Falter) und Science-Fiction Thriller, wie z.B. Der Biotische Faktor.

    Über indie-autoren.de
    Indie-Autoren.de bietet Belletristik, Sachbücher und Bestseller von unabhängigen Autoren und Self-Publishern.

    Kontakt:
    Ralph Kähne
    Ulmenstr. 9
    16348 Wandlitz
    Deutschland
    Tel:033397 60159
    mail (at) indie-autoren.de
    http://www.indie-autoren.de

    Categories: Buchempfehlung

    Schlagwörter: , , , , , , ,

    Comments are currently closed.