• Sag drum nie: Das kann ich nicht! – inspirierende Erzählung über Transformationen in unserer Gesellschaft

    Irmgard Kiefers Erinnerungen führen den Lesern in „Sag drum nie: Das kann ich nicht!“ die gewaltigen Veränderungen in Staat, Kirche und Gesellschaft im 20. Jahrhundert vor die Augen.

    BildIrmgard Kiefer, die Autorin der vorliegenden Autobiografie, wurde im Jahr 1931 geboren und erlebte eine Epoche, in der das Aufwachsen voller Herausforderungen steckte. Es war ein Leben zwischen Krieg und Frieden, zwischen Hoffnung und Verzweiflung. Irmgard Kiefer erinnert sich in ihrem Buch an den Aufbruch in das Mainzer Studentenleben und die Rückkehr nach Koblenz, an ihre Arbeit in der Apotheke, an eine große Familie und einen internationalen Freundeskreis. Ihre Erinnerungen führen den Lesern die gewaltigen Veränderungen in Staat, Kirche und Gesellschaft aus Sicht einer unmittelbar Betroffenen erfahrbar vor Augen.

    Die faszinierende Erzählung „Sag drum nie: Das kann ich nicht!“ von Irmgard Kiefer schildert nicht nur das Gestalten, Genießen und Ertragen des Alltags in Freud und Leid, in Glück und Not, sondern zeigt den Lesern, dass alles möglich ist, wenn man sich nicht geschlagen gibt. Die Leser werden in der inspirierenden Lektüre zu Tränen gerührt und erhalten aber auch den Mut für die Suche nach der immer wieder neu zu beantwortenden Frage, was jeden Einzelnen durch sein Leben trägt.

    „Sag drum nie: Das kann ich nicht!“ von Irmgard Kiefer ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-2956-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Categories: Presse - News

    Comments are currently closed.